Startseite
Forderungsmanagement
Vorgehensweise
Bearbeitung
Ziel
Abrechnung
Gebühren
Kontakt
Impressum


Sie erhalten eine Kostenabrechnung erst, wenn Sie einen Abschluß der Angelegenheit wünschen oder die Forderung nicht beitreibbar ist. Bis dahin verauslagen wir alle anfallenden Kosten (Gerichtskosten bis 50,00 €) und Gebühren.

Wir berechnen Ihnen eine Bearbeitungsgebühr für die außergerichtliche Bearbeitung, die so angelegt wurde, daß sich diese als ein minimaler Kostenfaktor für Sie darstellt.

Alle weiteren Maßnahmen sprechen wir auch bezüglich des Kostenrisikos im Vorfeld mit Ihnen ab. Sie bestimmen, was Sie investieren möchten! Hierbei stehen wir beratend an Ihrer Seite.

Sollten Forderungen zum Bearbeitungszeitpunkt nicht beitreibbar sein, bieten wir Ihnen gegen eine Überwachungsgebühr die Überwachung der Angelegenheit an.